Bistum Passau

Das Bistum Passau (lat.: Dioecesis Passaviensis) ist eine Diözese der Katholischen Kirche im Osten von Bayern.

Wenn Sie aus der Katholischen Kirche im Bistum Passau austreten wollen, müssen Sie dies beim Standesamt erklären. Die Zuständigkeit richtet sich nach Ihrem Wohnort.

Standesämter in Bayern

 

Statistik

Katholiken im Bistum Passau / Kirchenaustritte

Kirchenaustritte im Bistum Passau

Jahr
Bevölkerung
Katholiken
in % der Bev.
Kirchenaustritte
2000
590 000
520 000
88
989
2001
589 000
519 000
88
931
2002
592 000
517 000
87
1 180
2003
591 000
516 000
87
1 461
2004
572 000
512 000
90
999
2005
575 000
511 000
89
856
2006
575 000
511 000
89
855
2007
581 000
505 000
87
948
2008
567 000
499 000
88
1 389
2009
559 000
495 000
89
1 436
2010550 000490 000892 571
2011546 000485 000891 470
2012568 000483 650851 529
2013542 000480 885892 028
2014604 000477 405792 740
2015 473 784 2 707

Quelle: Deutsche Bischofskonferenz

Statistiken zum Bundesland Bayern - Statistiken zur Katholischen Kirche

Statistiken zur Kirchensteuer - Weitere Statistiken

Gebiet

Das Bistum Passau umfasst den östlichen Teil des Regierungsbezirks Niederbayern und den Raum Altötting – Burghausen.

Bistum Passau

Grafik steht unter CC BY-SA 3.0-Lizenz. Urheber: Wikipedia-User: WikiNight