Bistum Augsburg

Das Bistum Augsburg (lat. : Dioecesis Augustana Vindelicorum) ist eine Diözese der Katholischen Kirche im Südwesten Bayerns.

Wenn Sie aus der Katholischen Kirche im Bistum Augsburg austreten wollen, müssen Sie dies beim Standesamt erklären. Die Zuständigkeit richtet sich nach Ihrem Wohnort.

Standesämter in Bayern

Statistik

Katholiken im Bistum Augsburg / Kirchenaustritte

Kirchenaustritte im Bistum Augsburg

Jahr
Bevölkerung
Katholiken
in % der Bev.
Kirchenaustritte
2000
2 214 000
1 545 000
70
6 008
2001
2 225 000
1 535 000
69
5 524
2002
2 245 000
1 532 000
68
6 264
2003
2 249 000
1 515 000
67
6 482
2004
2 256 000
1 506 000
67
5 067
2005
2 263 000
1 493 000
66
4 357
2006
2 267 000
1 485 000
66
4 406
2007
2 292 000
1 404 000
61
4 881
2008
2 296 000
1 390 000
61
6 935
2009
2 298 000
1 377 000
60
6 921
2010
2 299 000
1 361 000
59
12 073
2011
2 298 000
1 352 000
59
6 663
20122 304 0001 343 750586 985
20132 305 0001 335 486589 510
20142 316 0001 325 3165712 090
20152 332 6491 318 6335710 422

Quelle: Deutsche Bischofskonferenz

Statistiken zum Bundesland Bayern - Statistiken zur Katholischen Kirche

Statistiken zur Kirchensteuer - Weitere Statistiken

Gebiet

Das Bistum Augsburg umfasst weite Teile des bayerischen Regierungsbezirkes Schwaben und Teile des altbaierischen Gebietes östlich des Lechs sowie einige Gebiete im westlichen Mittelfranken.

Bistum Augsburg

Grafik steht unter CC BY-SA 3.0-Lizenz. Urheber: Wikipedia-User: WikiNight