Bistum Magdeburg

Das Bistum Magdeburg ist eine Diözese der römisch-katholischen Kirche in den Bundesländern Sachsen-Anhalt, Sachsen und Brandenburg.

Wenn Sie aus der Katholischen Kirche im Bistum Magdeburg austreten wollen, müssen Sie dies in Sachsen-Anhalt und Sachsen beim Standesamt und in Brandenburg beim Amtsgericht erklären. Die Zuständigkeit richtet sich nach Ihrem Wohnort.
 
 

Statistik

Katholiken im Bistum Magdeburg / Kirchenaustritte

Kirchenaustritte im Bistum Magdeburg

Jahr
Bevölkerung
Katholiken
in % der Bev.
Kirchenaustritte
2000
2 900 000
170 000
6
669
2001
2 800 000
165 000
6
511
2002
2 750 000
163 000
6
472
2003
 2 723 000
121 000
4
511
2004
2 700 000
113 000
4
476
2005
2 700 000
106 000
4
441
2006
2 642 000
102 000
4
356
2007
2 800 000
97 000
3
453
2008
2 700 000
92 000
3
430
2009
2 700 000
90 000
3
462
2010
2 587 000
89 000
3
573
2011
2 600 000
88 000
3
576
20122 570 00086 7373535
20132 510 00086 1213669
2014 2 500 00085 00631 453
2015 84 016 853

Quelle: Deutsche Bischofskonferenz

Statistiken zu den Bundesländern Sachsen-AnhaltSachsen und Brandenburg

Statistiken zur Katholischen Kirche - Statistiken zur Kirchensteuer - Weitere Statistiken

Gebiet

Die Grenzen des Bistums Magdeburg entsprechen den Grenzen des Landes Sachsen-Anhalt in der Zeit von 1947-1952.

Bistum Magdeburg

Grafik steht unter CC BY-SA 3.0-Lizenz. Urheber: Wikipedia-User: WikiNight