Erzbistum Hamburg

Das Erzbistum Hamburg ist eine Diözese der römisch-katholische Kirche in den Bundesländern Hamburg, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern.

Wenn Sie aus der Katholischen Kirche im Erzbistum Hamburg austreten wollen, müssen Sie dies beim Standesamt erklären. Die Zuständigkeit richtet sich nach Ihrem Wohnort.

Standesämter in Hamburg - Standesämter in Schleswig-Holstein - Standesämter in Mecklenburg

Statistik

Katholiken im Erzbistum Hamburg/ Kirchenaustritte

Kirchenaustritte im Bistum Hamburg

Jahr
Bevölkerung
Katholiken
in % der Bev.
Kirchenaustritte
2000
5 759 000
404 000
7
3 995
2001
5 759 000
405 000
7
3 473
2002
5 802 000
399 000
7
3 576
2003
5 807 000
397 000
7
3 555
2004
5 804 000
392 000
7
3 133
2005
5 765 000
393 000
7
2 493
2006
5 785 000
396 000
7
2 744
2007
5 789 000
398 000
7
3 009
2008
5 799 000
394 000
7
3 989
2009
5 787 000
389 000
7
4 250
2010
5 776 000
390 000
7
5 116
2011
 5 787 000
393 000
7
4 147
20125 798 000397 33174 220
20135 678 000399 77175 812
20145 698 000399 94377 188
20155 732 000401 95575 968

Quelle: Deutsche Bischofskonferenz

Statistiken zu den Bundesländern Hamburg, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern

Statistiken zur Katholischen Kirche - Statistiken zur Kirchensteuer - Weitere Statistiken

Gebiet

Das Erzbistum Hamburg umfasst die Bundesländer Hamburg und Schleswig-Holstein sowie den Landesteil Mecklenburg des Bundeslands Mecklenburg-Vorpommern.

Erzbistum Hamburg

Grafik steht unter CC BY-SA 3.0-Lizenz. Urheber: Wikipedia-User: WikiNight