Bistum Osnabrück

Das Bistum Osnabrück ist eine Diözese der römisch-katholischen Kirche in den Bundesländern Niedersachsen und Bremen.

Wenn Sie aus der Katholischen Kirche im Bistum Osnabrück austreten wollen, müssen Sie dies beim Standesamt erklären. Die Zuständigkeit richtet sich nach Ihrem Wohnort.
 
 

Statistik

Katholiken im Bistum Osnabrück / Kirchenaustritte

Kirchenaustritte im Bistum Osnabrück

Jahr
Bevölkerung
Katholiken
in % der Bev.
Kirchenaustritte
2000
2 107 000
581 000
28
1 910
2001
2 107 000
581 000
28
1 638
2002
2 107 000
582 000
28
1 901
2003
2 107 000
581 000
28
1 872
2004
2 107 000
582 000
28
1 522
2005
2 153 000
583 000
27
1 342
2006
2 153 000
581 000
27
1 354
2007
2 153 000
580 000
27
1 763
2008
2 155 000
578 000
27
2 165
2009
2 155 000
575 000
27
2 109
2010
2 155 000
572 000
27
2 740
2011
2 149 000
569 000
26
1 988
20122 149 000568 499261 891
20132 157 000566 077263 026
20142 157 000564 605263 309
2015 563 873 3 010

Quelle: Deutsche Bischofskonferenz

Statistiken zu den Bundesländern Niedersachsen und Bremen

Statistiken zur Katholischen Kirche - Statistiken zur Kirchensteuer - Weitere Statistiken

Gebiet

Zum Bistum Osnabrück gehören Teile Niedersachsens und der südliche Teil der Hansestadt Bremen.

Bistum Osnabrück

Grafik steht unter CC BY-SA 3.0-Lizenz. Urheber: Wikipedia-User: WikiNight