Bistum Görlitz

Das Bistum Görlitz ist eine Diözese der römisch-katholischen Kirche in den Bundesländern Sachsen und Brandenburg.

Wenn Sie aus der Katholischen Kirche im Bistum Görlitz austreten wollen, müssen Sie dies in Brandenburg beim Amtsgericht und in Sachsen beim Standesamt erklären. Die Zuständigkeit richtet sich nach Ihrem Wohnort.
 
 

Statistik

Katholiken im Bistum Görlitz / Kirchenaustritte

Kirchenaustritte im Bistum Görlitz

Jahr
Bevölkerung
Katholiken
in % der Bev.
Kirchenaustritte
2000
920 000
48 000
5
112
2001
910 000
48 000
5
112
2002
905 000
48 000
5
109
2003
890 000
35 000
4
131
2004
850 000
35 000
4
164
2005
793 000
32 000
4
107
2006
785 000
31 000
4
74
2007
776 000
31 000
4
99
2008
726 000
30 000
4
121
2009
716 000
29 000
4
104
2010
828 000
29 000
4
136
2011
825 000
29 000
4
149
2012736 00028 5034102
2013702 00028 5924161
2014695 00028 5344244
2015696 00028 7954208

Quelle: Deutsche Bischofskonferenz

Statistiken zu den Bundesländern Sachsen und Brandenburg

Statistiken zur Katholischen Kirche - Statistiken zur Kirchensteuer - Weitere Statistiken

Gebiet

Das Bistum Görlitz umfasst die Niederlausitz in Brandenburg sowie den nordöstlichen Teil der Oberlausitz, die zum Freistaat Sachsen gehört. 

 

Bistum Görlitz

Grafik steht unter CC BY-SA 3.0-Lizenz. Urheber: Wikipedia-User: WikiNight